Kontakt Be part of the Ormazabal talent

RELIABLE INNOVATION.
PERSONAL SOLUTIONS.

Global | 11 Mar 2016

Ausgezeichnete Ausbildung IHK prämiert Ormazabal für Nachwuchsförderung

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Mittlerer Niederrhein hat das Unternehmen Ormazabal als besten Ausbildungsbetrieb 2015 im gewerblich-technischen Bereich ausgezeichnet. Mit dem Preis würdigt die IHK die besondere Leistung von Markus Wissing. Er hat bei dem Krefelder Spezialisten für Mittelspannung im September 2012 seine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik begonnen und die Abschlussprüfung mit 99,5 von 100 Punkten bestanden.
 
In festlichem Ambiente ehrte die IHK die besten Auszubildenden, Ausbildungsbetriebe, Berufskollegs und Fortbildungsabsolventen 2015. 5.983 Auszubildende in 151 Berufen haben in diesem Jahr ihre Prüfung bei der IHK gemacht. Davon wurden 337 Lehrlinge mit der Note „sehr gut“ bewertet.
 
Ormazabal bietet seinen Azubis eine optimale Vorbereitung auf die Prüfungen. Regelmäßig finden Treffen zwischen den Berufsanfängern und dem Ausbilder statt. In der Endphase der Ausbildung können die Lehrlinge an einem Vorbereitungskurs für ihren IHK-Abschluss teilnehmen. Markus Wissing ist begeistert von seiner dualen Ausbildung bei dem Mittelspannungs-Experten: „Ormazabal ist ein sehr guter Ausbildungsbetrieb und Arbeitgeber, da das Unternehmen international tätig ist und viel Wert auf die Betreuung legt.“
 
Die Firma erhielt den IHK-Preis für die landesbeste Leistung im Beruf Elektroniker/Elektronikerin für Betriebstechnik. Thomas Hartkämper, Geschäftsleiter Zentral- und Osteuropa bei Ormazabal, freut sich über den großen Erfolg: „Nachwuchsförderung ist uns wichtig. Unter der Leitung von Leire Zarraga hat unsere Human Capital Abteilung diesbezüglich einen super Job gemacht.“
 
Durch die leistungsorientierte Ausbildung wirkt der Anbieter von Komplettlösungen für die Energieverteilung dem Fachkräftemangel entgegen. So hat Ormazabal Markus Wissing im Anschluss an seine Lehrzeit übernommen und kann auf einen zusätzlichen, spezifisch ausgebildeten Mitarbeiter in der Endprüfung von Schaltanlagen setzen